Pages

Webdesigner

Da das Webdesign an Wichtigkeit immer mehr zunimmt, gibt es die Möglichkeit dies von Beruf zu betreiben, die Aufgaben eines Webdesigners liegen meist nicht nur in der Gestaltung einer Webseite, sondern in der gesamten Herstellung, oft betreuen Webdesigner Ihre Werke selbstständig. 


Als richtige Berufsbezeichnung gibt es das Wort Webdesigner nicht, um im Bereich Webdesign zu arbeiten braucht es lediglich diverse Vorkenntnisse, diese kann man sich selber beibringen oder man erlernt sie in einem verwandten Beruf wie zum Beispiel Informatiker. 

Um mit Webdesign ein gutes Einkommen zu generieren ist es oft nötig, bei einer Firma angestellt zu sein, denn als einzelnen Webdesigner ist man in diesem grossen Teich von Angeboten oft fast verloren.

 

 

 

MENÜ